Products, help and information

Sonnenstand: Der Winkel der Sonne zur Erde

Position der Erde um die Sonne

Position der Erde um die Sonne
Autorin: Nicole Brutsche

Während die Erde einmal jährlich um die Sonne kreist, ändert sich Ihre Neigung zur Sonne. Das Beispielbild zeigt, daß die Erde die Nordsonnenwende am 21. Juni erreicht; dann ist die Nordhalbkugel am weitesten zur Sonne geneigt, und empfängt das meiste Sonnenlicht. Sechs Monate später, am 21. Dezember, erreicht die Erde die südliche Sonnenwende; dann ist die südliche Hemisphäre am weitesten zur Sonne geneigt und empfängt das meiste Sonnenlicht.

Diese Änderung des Sonnenstands führt zu unterschiedlichen Tageslängen und den Jahreszeiten.

Sonnenlicht auf der Erde

Der Winkel der Sonne zur Erde

Der Winkel der Sonne zur Erde
Autor: Tom Ruen, Full Sky Observatory

Während die Erde die Sonne in einem Jahr umrundet, ändert sie ihre Neigung. Der Winkel, in dem das Sonnenlicht die Erde erreicht und der Teil der Erde, der beleuchtet wird, ändern sich während des Jahres.

Das Bild zeigt vier Jahreszeiten. Welche Unterschiede kannst Du erkennen?