Lokale Klimazonen

Die globalen Klimazonen berücksichtigen die lokalen Topografien und Charakteristiken nicht. Das lokale Klima eines bestimmten Gebietes kann deshalb um einiges vom Klima der globalen Klimazone abweichen. Das ist zum Beispiel bei Gletschern, Gebieten mit hohen Bergen oder Ufergelände der Fall. Aber auch die Vegetation kann für den Wasserhaushalt und somit für Niederschlag eine entscheidende Rolle spielen. 

Deforestation rainforest

So ist kann sich das lokale Klima bei einer Veränderung der Vegetation ändern. Lokales tropisches Klima zum Beispiel kann sich durch Zerstörung von tropischen Regenwäldern zu trockenem (aridem) Klima entwickeln. Nicht nur fehlt dann ein erheblicher Teil des ursprünglichen Niederschlags, auch könnte es so durch verminderte Wolkenbildung zu mehr Sonneneinstrahlung und deshalb höheren Temperaturen kommen. 

Bregenz

Bregenz
Foto: Edda Praefcke

Rhonegletscher, 2007

Rhonegletscher, 2007
Foto: U. Bläsi www.airbox.ch/air/