Products, help and information

Wind rose

Pistol River, Oregon (USA) - 2016-03-01 to 2016-03-31

Die Wind Rose ist Teil des history+ Angebots. Es zeigt die Verteilung von Windgeschwindigkeiten und Windrichtungen an dem ausgewählten Ort (wo der Wind herkommt und mit welcher Intensität). Auf diese Weise können Jahreszeiten einfach miteinander verglichen werden und hochauflösende Diagramme können mit mehr als 30 Jahren an Simulationswetterdaten erstellt und heruntergeladen werden.

Das obere Feld beschreibt den Zeitraum, für den die Windrose dargestellt wird. Es kann zu einem anderen Ort gewechselt werden, in dem auf den Ortsnamen geklickt wird und dadurch können Daten verglichen werden.

Die Windrose ist für 10m Höhe oder 80m Höhe über dem Boden verfügbar, Windböen sind für 10m über dem Boden erhältlich.

Sie können verschiedene Standards auswählen, um eine Windrose zu erstellen. Die Windrose zeigt die Verteilung von Wind in Prozent, Stundensummen und Luftmassen an.

Mit der „Stundensumme“ wird die gesamte Anzahl an Stunden jeder Geschwindigkeitsklasse und –Richtung angezeigt. Die „Luftmasse“ multipliziert jede Windklasse mit der Windgeschwindigkeit und kennzeichnet die Richtung, aus der die Luftmassen herkommen. Ansonsten wären geringe Geschwindigkeiten zu dominant.

Die Windrose wird in Windgeschwindigkeiten unterteilt, wobei die Auflösung frei wählbar ist. Die Windrichtungen sind für Norden (N), Süden (S), Osten (O) und Westen (W) oder in Azimut (0-360°) verfügbar:

  • N = Norden (0°)
  • NW = Nordwesten (315°)
  • W = Westen (270°)
  • SW = Südwesten (225°)
  • S = Süden (180°)
  • SO = Südosten (135°)
  • O = Osten (90°)
  • NO = Nordosten (45°)

Für Windgeschwindigkeiten sind verschiedene Einheiten verfügbar:

  • Kilometer pro Stunde (km/h)
  • Meter pro Sekunde (m/s)
  • Beaufort (bf)
  • Knoten (kn)
  • Meilen pro Stunde (mph)

Die Richtung des Strahls kennzeichnet verschiedene Windrichtungen. Der Strahl zeigt zu der Richtung von der, der Wind kommt. Die Farbe hängt von der Windgeschwindigkeit ab.

Der graue Teil des Strahls demonstriert Windstille oder sehr geringe Windgeschwindigkeiten, wohingegen grüne Farben eher moderate Windgeschwindigkeiten in einem Bereich von 10 – 25 km/h zeigen. Je dunkler das grün, desto windiger ist es. Gelbe Farben stellen den Windgeschwindigkeitsbereich zwischen 25 und 30 km/h dar.

Die gelbe Farbe des Strahls wird immer dunkler, je höher die Windgeschwindigkeit wird und 68 km/h (pink) ist die maximale Windgeschwindigkeit, die in der Windrose dargestellt wird. Die Auflösung der Windgeschwindigkeitsbereiche kann ausgewählt werden und mit der „Mouse Over“ Funktion können weitere Details eingeblendet werden.

Sie können Rohdaten als CSV Dateien herunterladen, in dem Sie auf „Download als CSV“ klicken und mit Programmen wie Microsoft® Excel oder OpenOffice können Sie diese Daten weiterverarbeiten.